WILLKOMMEN BEI BOND&GO

Mit indirektem Kleben schneller zum Erfolg.

Wir unterstützen Sie dabei, die Auslastung Ihrer Praxis zu verbessern und die Abläufe zu vereinfachen!

Eine entscheidende Erleichterung ist die indirekte Klebetechnik, bei der für eine effiziente Behandlung optimale indirekte Klebehilfen mit vorpositionierten Brackets und, soweit erforderlich, voradaptierte Bänder bereitgestellt werden. Das ermöglicht Ihnen deutlich präziser zu arbeiten und reduziert vor allem auch die Behandlungszeit am Stuhl.

BOND & GO ist...

ABLAUF

Nach der Abdrucknahme und Beauftragung übernehmen wir alles Weitere für Sie:

 Versand der Modelle zum Labor

Wir benötigen lediglich gute Hartgipsarbeitsmodelle und einen Wachsquetschbiss in Schlussbissstellung oder Ihre Daten in digitaler Form über unser KFO Online-Auftragsportal (www.kfo2go.de/portal).

Konstruktionsplanung festsitzende Apparatur

Unsere Fachexperten, unter der Leitung von PD Dr. Martin Sander, planen Ihren individuellen Patientenauftrag. Dazu werden die Brackets nach unserer Vorgabe zusammengestellt. Die für die Behandlung benötigten Bögen werden in ihrer Reihenfolge bestimmt.

Indirekte Klebetechnik

Unsere Techniker bereiten die Modelle vor, ermitteln und markieren die Zahnachsenstellung und vermessen die Zähne.

Auf dem Modell werden die Zahnachsen und Inzisalkanten bzw. Höckerverläufe angezeichnet. Die Slothöhe, die vom Behandler vorgegeben ist, wird auf die Gipszähne übertragen.

Optimales Bracketpositionieren

Die smartbrace MBT 22 Metall- oder Keramik-Brackets werden von unseren spezialisierten Technikern auf den Modellabdrücken positioniert und in Übertragungstrays eingebettet. Anders als beim direkten Kleben im Mund kann die Bracketposition aus allen Blickrichtungen leicht kontrolliert werden und ist damit extrem präzise.

Präzisions-Übertragungstray zum indirekten Kleben

 

  • umfasst alle Zähne eines Kiefers
  • wird in sektionierten Teilstücken geliefert
  • Zweischichtverfahren – es wirken keine Zug- oder Hebelkräfte auf die Brackets
  • eine harte, äußere Schicht gewährleistet die Stabilität
  • eine innere passgenaue weiche Schicht (Silikon) mit Dämpfungseffekt minimiert die Zugkräfte beim Abziehen deutlich
  • mit einer Kunststoffbasis individuell angepasste Brackets
  • aufgrund der individualisierten Kunststoffbasis kein Klebeüberschuss
  • lediglich Auftragen eines Primers als Haftvermittler nötig

Ätzschablone

Wenn Sie sich für Bond&Go entscheiden sind Sie immer auf der sicheren Seite. Deshalb erhalten Sie eine präzise Ätzschablone aus gefenstertem dünnem Tiefziehmaterial, die punktgenaues Konditionieren sicherstellt. Wir empfehlen, die Schablonen aufzubewahren. Im Fall, dass sich später ein Bracket löst, kann das lose Bracket im zu sektionierenden Schlüssel durch ein neues ersetzt und dann mit diesem wieder indirekt geklebt werden.

1 / 1

Bracketauswahl

Wir bevorzugen bei Bond&Go Brackets unserer eigenen Marke smartbrace von FEMAdent in der MBT-Technik mit 22er Slot. Sie sind anwender- und anfängerfreundlicher als das ältere Roth-System.

Das Metallbracket Silver Evolution ist ein sehr graziles und trotzdem stabiles One-Piece-Bracket, das trotz seiner Dimension sehr stabil und funktional ist. Seine Basis ist laseraufgeraut und besitzt dadurch eine hervorragende Haftung.
Das Keramikbracket Lumiar White ist farbstabil und kann ungewöhnlich leicht vom Zahn entfernt werden. Zahnschmelzabbruch ist
fast ausgeschlossen. Der große Vorteil liegt darin, dass beide Brackets baugleich und somit untereinander kompatibel sind.

Banner smartbrace 02

Bogenauswahl

Nach der durch das brackettierte Arbeitsmodell
vorgegebenen Ausgangslage und der behandlerischen
Zielsetzung bereiten wir alle für den jeweiligen
Fall erforderlichen smartwire Regulierungsbögen
für Sie vor.

Unser Service umfasst individuell angepasste Bögen
ggf. auch mit Biegungen, so wie es der jeweilige Fall
erfordert. Durch die Kennzeichnung der Bögen können
Sie diese genau in der richtigen Reihenfolge einsetzen. Unser innovatives Zweietikettensystem sorgt dafür, dass es zu keiner Verwechslung der Bögen kommt.

Unser zusätzlicher Service für Sie

So einfach das Kleben der Brackets mit Bond&Go ist so einfach ist auch das Entfernen der Brackets.

Entfernen von Metallbrackets
Um Brackets vom Zahn zu entfernen nutzt man eine Bracketabnehmezange. Diese Zange greift zwischen Zahn und Bracketbasis an und schert das Bracket ab. Dies ist auch bei kleinen Brackets in der Regel kein Problem. Bei der Entfernung von großen Metallbrackets empfehlen wir eine stabile Weingartzange. Sie wird so angesetzt, dass das Bracket in sich verbogen wird und vom Zahn abspringt. Die Zangen finden Sie in unserem Raptor-Sortiment.

 

 

Entfernen von Keramikbrackets
Unser neues Keramikbracket kann ungewöhnlich leicht vom Zahn entfernt werden, Zahnschmelzabbruch ist fast ausgeschlossen. Zur Entfernung wird das spezielle Entfernungstool für smartbrace Luminar White benötigt, das dem ersten Auftrag gratis beigelegt wird.

 

 

Entfernen von Kleberesten
Nachdem Sie die Brackets abgenommen haben, müssen die Klebereste von den Zähnen entfernt werden. Wir bieten Ihnen hier ebenfalls einen besonderen Service, denn mit unserem Entbänderungs-Kit sind Sie mit allem versorgt, was Ihnen die Arbeit beim Entfernen der Klebereste auf den Zähnen erleichtert. Das Kit enthält verschiedene Polierer für vier Polierstufen und ist für die  Entbänderung eines Patienten im Oberkiefer und im Unterkiefer zusammengestellt. Sie erhalten mit Lieferung Ihres Kits eine genaue  Beschreibung, wie Sie bei den einzelnen Schritten vorgehen.

 

 

 

 

 

 

 

Schritt für Schritt sehen Sie, wie einfach es ist, Brackets mit dem Präzisionsübertragungstray zu kleben. Die genaue Anleitung können Sie HIER  herunterladen.

Materialempfehlungen

Zum Einsetzen der Brackets smartwire Silver Evolution Metallbrackets und smartwire White Luminar Keramikbrackets empfehlen wir folgende Materialien:

Konditionieren: 37%iges Phosphorsäuregel

Haftvermittler und Bonding: TransbondTM XT Light Cure Adhesive Primer (3M Unitec)

Approximale Schmelzreduktion (ASR)
Aufgrund Platzmangels kann eine Approximale Schmelzreduktion (Strippen) erforderlich sein. Die dafür geeigneten Tools können Sie im Set bei uns beziehen.

 

Unsere Empfehlung: ASR Stripping Tool

  • EinPatientenSet mit vier Tools in den Stärken 15 μm, 25 μm, 40 μm und 60 μm
  • Edelstahlhalter double

Retention

 HALTEN DES ERGEBNISSES

Zähne wandern ein Leben lang. Damit Ihr optimales Behandlungsergebnis langfristig erhalten bleibt haben wir die perfekte Lösung für Sie:

Den 3D Swiss Titan Retainer.

Vorteile für den Patienten

Durch die individuelle und passgenaue Form ist eine bessere Mundhygiene möglich. Dadurch Vermeidung von Kontaktkaries, Parodontose und Zahnsteinbildung. Titan Grad 5 ist absolut biokompatibel und somit bestens für Nickel-Allergiker geeignet.

100% Digital

Die Konstruktion des Retainers mit einer CAD-Software und das Fräsen aus einem Titanblock mit einer CNC-Maschine sorgt für ein perfektes und spannungsfreies Anliegen am Zahn.

1 / 1

VORTEILE

Durch Bond&Go und den Einsatz der eigens von uns entwickelten FEMAdent Materialien ergeben sich für Sie viele Vorteile.

BOND&GO IST FÜR DIE MODERNE PRAXIS IMMER EINE ÜBERLEGUNG WERT!

ZEIT

Stuhlzeitersparnis, da Teile der Arbeit delegierbar sind

Keine Klebereste, beim Kleben kein Bracketverlust, kein Nachbessern erforderlich

Optimierung der Klebezeit durch Kleben in einem Arbeitsschritt

Kein Prüfen der Bestände, keine Einzelmaterialbestellung und keine Lagerhaltung notwendig

 

MATERIAL

Perfekt aufeinander abgestimmt Bogenfolgen

Gewebeschonende FEMAdent smartwire Behandlungsbögen in Euro-Form

Wahl zwischen FEMAdent Keramik- und Metallbrackets in MBT 22, die untereinander kompatibel sind

Verwendung deckungsgleicher Materialien wie in unserem Curriculum KFO

 

SICHERHEIT

Professionelle laborseitige Vorpositionierung ermöglicht präzise Positionierung am Patient

Optimale Sicherheit beim Einsetzen durch Präzisionsübertragungstrays

Umfangreiche Qualitätstests vor Markteinführung von FEMAdent

Bewährt in der KFO-Praxis von PD Dr. Martin Sander

 

Kontakt

Bond&Go ist eine Marke des Fachlabors Dr. W. Klee für grazile Kieferorthopädie GmbH.

Angabengemäß § 5 TMG
Fachlabor Dr. W. Klee für grazile Kieferorthopädie GmbH
Vilbeler Landstr. 3-5
60386 Frankfurt

Vertreten durch
Geschäftsführer Dipl.-Ing. ETH Felix Klee, MSc.

Kontakt
Telefon: +49 69 94221-0
Telefax: +49 69 94221-201
E-Mail: info@kfo-klee.de

Registereintrag
Eintragung im Handelsregister
Registergericht: Frankfurt/Main
Registernummer: HRB 28012

Umsatzsteuer-ID
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE 252718543

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken
Jürgen Kraft, Langenselbold
Gallasch Media, Eschborn
Fachlabor Dr. W. Klee GmbH

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber zuständig.

1. Zielsetzung und verantwortliche Stelle

1.1. Diese Datenschutzerklärung klärt über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung von Daten sowie Verwendung von Cookies innerhalb unserer Webseite und unseres Onlineangebotes auf. Anbieter / datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle:Fachlabor Dr. W. Klee für grazile Kieferorthopädie GmbH
Vilbeler Landstraße 3-5
D-60386 Frankfurt/Main
Telefon: +49 (0)69 9 42 21-0
E-Mail: info(at)kfo-klee.de

1.2. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) und dem Telemediengesetz (TMG).

2. Grundsätzliche Angaben zur Datenverarbeitung

2.1. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten der Nutzer nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Das bedeutet, die Daten der Nutzer werden nur beim Vorliegen einer gesetzlichen Notwendigkeit oder Vorliegen einer Einwilligung verwendet.
2.2. Wir treffen organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen, um sicher zu stellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

3.1. Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden für die folgenden Zwecke verwendet:
– Die Ausführung unserer Dienste-, Service- und Nutzerleistungen.
– Die Gewährleistung einen effektiven Kundenservice. Bei Kontaktaufnahme mit uns werden die Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.
– Versand von Newslettern oder anderem Werbematerial, vorausgesetzt der Empfänger hat uns eine entsprechende Einwilligung erteilt.
3.2. Wir leiten die Daten an Dritte weiter, wenn dies für die Leistungserfüllung oder Abrechnungszwecke oder sonst notwendig ist, um unsere vertraglichen Pflichten den Nutzern gegenüber zu erfüllen.

4. Informationsversand per E-Mail und Newsletter

4.1. Soweit wir E-Mailnachrichten mit werblichen Informationen über uns und unsere Leistungen versenden, erfolgt dies nur mit einer ausdrücklichen Einwilligung der Empfänger. Die Nutzer können dem Empfang der E-Mailnachrichten jederzeit widersprechen.
4.2. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben.
4.3. Vor dem Versand des Newsletters geht dem E-Mail-Inhaber eine Bestätigungsemail zu, in welcher er die Newsletter-Anmeldung bestätigen muss. Nicht bestätigte Anmeldungen werden automatisch spätestens innerhalb von vier Wochen gelöscht. Wir können von dem Versand einer Bestätigungsemail Abstand nehmen, falls die E-Mailadresse zuvor bereits bestätigt wurde.
4.4. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.
4.5. Im Rahmen der Anmeldung speichern wir den Anmelde- sowie den Bestätigungszeitpunkt und die IP-Adresse des Nutzers. Wir sind gesetzlich verpflichtet die Anmeldungen zu protokollieren, um eine ordnungsgemäße Anmeldung nachweisen zu können.

5. Erhebung von Zugriffsdaten

5.1. Wir erheben Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieses Angebot befindet (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
5.2. Wir verwenden die Protokolldaten ohne Zuordnung zur Person des Nutzers oder sonstiger Profilerstellung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

6. Cookies & Reichweitenmessung

6.1. Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver oder Webservern Dritter an die Web-Browser der Nutzer übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Über den Einsatz von Cookies im Rahmen pseudonymer Reichweitenmessung werden die Nutzer im Rahmen dieser Datenschutzerklärung informiert.
6.2. Die Betrachtung unserer Website ist auch unter Ausschluss von Cookies möglich. Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Angebotes führen.

7. Reichweitenmessung: Google Analytics

7.1. Wir setzen Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unseres Onlineangebotes ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
7.2. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb unseres Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen.
7.3. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
7.4. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
7.5. Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

8. Auskunft, Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

8.1. Nutzer haben das Recht, auf Wunsch unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von uns über sie gespeichert wurden. Die Kontaktdaten sind dem Impressum zu entnehmen.
8.2. Zusätzlich haben die Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

9. Änderungen der Datenschutzerklärung

9.1. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen.
9.2. Die Nutzer werden daher gebeten sich regelmäßig über deren Inhalt zu informieren.

10. Datenschutzbeauftragter

Nach Maßgabe des § 38 BDSG-neu haben wir einen Datenschutzbeauftragten benannt:WENZA Deutschland AG
Verantwortlicher Herr Kent Schwirz
Beim Alten Gaswerk 5
22761 Hamburg
Kontakt: www.wenza.de
E-Mail: datenschutz(at)wenza.de